Grundlagen

Die Stiftung – eine Einleitung

Wer eine Stiftung gründen möchte, steht vor einer Fülle von Entscheidungen. So beschreibt der Begriff „Stiftung“ nicht nur eine einzige klar abgrenzbare Rechtsform – Stiftungen treten in vielfältigen Erscheinungsformen auf, zum Beispiel als GmbH oder als eingetragener Verein.

Sinnvoll erscheint daher eine funktionale Beschreibung von Stiftungen anhand folgender Elemente:

  • Stiftungszweck
  • Stiftungsvermögen
  • Organisation/Satzung
  • Nachhaltigkeit
  • Bindung an den anfänglichen Stifterwillen

Articles

Aktuelles und Trends - Aktuelle Gesetze, Urteile und Beschlüsse zum Gemeinnützigkeits-, Stiftungs- und Steuerrecht
18.01.2011 | Verlag Dashöfer
Da die in Frage stehenden Bestimmungen die Anwendung eines Freibetrags auf die Steuerbemessungsgrundlage für die betreffende Immobilie vom Wohnsitz des Schenkers und des Schenkungsempfängers zum Zeitpunkt der Ausführung der Schenkung abhängig machen, stellt die höhere Besteuerung der Schenkung unter Gebietsfremden eine Beschränkung des freien Kapitalverkehrs dar.
Aktuelles und Trends - Aktuelle Fördermöglichkeiten für Aktivitäten von Stiftungen
08.10.2010 | Verlag Dashöfer
Dies reicht vom Lehrgang für ein PC-Programm über Kompakt-Sprachkurse bis hin zu fachspezifischen Fortbildungen, wie etwa einem Grundlagenkurs für Existenzgründer.
Aktuelles und Trends - Der Bundesverband Deutscher Stiftungen:
01.01.2010 | Verlag Dashöfer
Auf der Grundlage seiner Datensammlungen erstellt der Bundesverband Statistiken zum deutschen Stiftungswesen und berät Wissenschaftler und Doktoranden bei ihren wissenschaftlichen Vorhaben.
Anwendungserlass zur Abgabenordnung
01.01.2010 | Verlag Dashöfer
Sie ist aber unter bestimmten Voraussetzungen unschädlich für die Gemeinnützigkeit eines Sportvereins (s. §§ 58 Nrn. 9 und 67a). demokratische Grundlagen Eine steuerbegünstigte allgemeine Förderung des demokratischen Staatswesens ist nur dann gegeben, wenn sich die Körperschaft umfassend mit den demokratischen Grundprinzipien befasst und diese objektiv und neutral würdigt.
Grundlagen des Stiftungsrecht
18.01.2011 | Verlag Dashöfer
Die Satzung ist die zentrale Entscheidungsgrundlage für die späteren Organe der Stiftung, vor allem aber auch für die Behörden, die über die Anerkennung und gegebenenfalls die Gemeinnützigkeit der Stiftung entscheiden.
Aktuelle Rechtspraxis und -entwicklung - "Stiftungsrecht in Europa oder europäisches Stiftungsrecht?"
01.01.2010 | Verlag Dashöfer
15 Projekt "European Foundation Statute" Allgemeines a) Tatsächliche Grundlagen Vermögensverhältnisse und Tätigkeiten unklar Gemeinnützige Organisationen treten in den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union in den unterschiedlichsten Erscheinungsformen auf.
Aktuelles und Trends - Fachliteratur: Relevante neue Publikationen
18.01.2011 | Verlag Dashöfer
Betriebswirtschaftliche Grundlagen und Anwendungen der modernen Sportökonomie.
Stiftungstätigkeit
18.01.2011 | Verlag Dashöfer
Rechtsgrundlagen Rechtsgrundlagen für die Rechnungslegung finden sich in § 86  i.V.m. § 27 Abs. 3, §§ 666, 259 BGB, in den Stiftungssatzungen, in den Landesstiftungsgesetzen sowie im Steuerrecht (§ 140 f. AO).